Myshoes setzt Expansion in Österreich fort

Myshoes setzt Expansion in Österreich fort

Die deutsche Schuhmodekette Myshoes wird in den kommenden Wochen drei neue Filialen am österreichischen Markt eröffnen.

Geplant sind die Eröffnungen von drei neuen Myshoes Stores in Wien im Stadioncenter (18. August), im Handelspark in Schlüßlberg (25. August) und am 1. September schließlich im Einkaufszentrum M4 in Wörgl. Im Herbst sollen weitere Store-Eröffnungen der Deichmann-Tochter folgen (Wien und Wolfsberg). Somit soll es bis Ende 2016 insgesamt acht Myshoes Shops in Österreich geben. 2015 hatte Myshoes den Markteintritt in Österreich mit drei Filialen gewagt: in Neusiedl am See im Burgenland sowie in Niederösterreich in Wiener Neustadt und in Wiener Neudorf.

Neuestes Highlight im Sortiment von Myshoes ist die Schuhkollektion von Bench. Als exklusiver Lizenzpartner in Österreich präsentiert Myshoes die Schuhkollektion H/W 2016/17 von Bench in den eigenen Filialen: Dies ist die erste komplette Schuhlinie von Bench überhaupt.

Über Myshoes

Das Sortiment der deutschen Schuhkette setzt auf Markenschuhe gepaart mit diversen Eigenmarken: Tamaris, Rieker, Bugatti, Elefanten, Adidas NEO, Nike sowie diverse Eigenmarken. Das Unternehmen, das seinen Sitz im deutschen Essen hat, besteht seit nunmehr elf Jahren und betreibt 40 Filialen in Deutschland sowie 14 Shops in der Schweiz. 
MYSHOES Store
MYSHOES
MYSHOES Store
Bench Schuhkollektion
MYSHOES
Bench Schuhkollektion
stats