Mustang fokussiert Expansion

Mustang fokussiert Expansion

Mustang
Mustang F/S 2016
Mustang F/S 2016

Die Denim-Marke Mustang hat nun den Lizenzvertrag mit der Gözalan Group verlängert und startet mit neuen Partnern in Frankreich, Spanien und Portugal.

Türkei

Bereits seit 2013 ist die Gözalan Group in der Türkei für den Vertrieb von Mustang an insgesamt etwa 250 POS verantwortlich. Nun wurde der Lizenzvertrag zwischen Mustang und der türkischen Gruppe bis Dezember 2020 verlängert. Gözalan arbeitet intensiv an der Stärkung des Denim-Labels: In Planung sind Neueröffnung von einigen Monobrand Stores sowie groß angelegte Marketing-Kampagnen.

Frankreich

Ebenfalls neu ist die Organisation von Mustang für den Markt Frankreich: Die Stores sind seit Jänner 2016 in der Hand der Agentur Company Group (Joel Buchard und Jean-Michel Vailis). Auch der Pariser Showroom in der Rue Danielle Casanova ist ab sofort in der Obhut der Agentur. Eine weitere Depandance von Mustang liegt nun in Aix-en-Provence in Südfrankreich, wodurch die Marke eine engere Kooperation mit dem französischen Handel erreichen möchte.

Spanien und Portugal

Seit Herbst 2015 kooperiert Mustang zudem mit Promocion Moda und Sasio Hernandez Juantegui. Die Agentur ist bereits seit 30 Jahren erfolgreich im spanischen Wholesale Business aktiv und wird sich nun auch um den portugiesischen Markt für Mustang kümmern.

Wie Dietmar Axt, CEO der Mustang Group, jedoch betont, möchte man die Kernmärkte trotz großer Expansionsschritte aber nicht aus den Augen verlieren:

»Unser voller Fokus liegt weiterhin auf unseren Kernmärkten Deutschland, Österreich und Schweiz, in denen sich unsere Umsätze und Partnerbeziehungen sehr gut entwickeln.«
stats