Messen: Tracht & Country: Neustart im Septemb...
Austrian Exhibition Experts

Austrian Exhibition Experts, der neue Veranstalter der Tracht & Country, sagt Corona-bedingt den Februar-Termin ab. Für September lockt man mit Neustart-Bonus und freiem Eintritt.

Kerstin Reitterer, Frontfrau der Salzburger Tracht & Country, fiel die Absage nicht leicht: »Basierend auf den neuen Lockdown-Regelungen sehen wir uns, schweren Herzens, gezwungen die Tracht & Country von 26. - 28. Februar 2021 absagen zu müssen. Wir sind uns bewusst, wie wichtig die Tracht & Country für die Branche sowohl als Order- als auch als Branchenplattform ist. Und nach einer Vielzahl an intensiven Gesprächen mit Ausstellern und Besuchern scheint der Wunsch nach einem späteren Termin im Frühjahr für die Branche sinnvoll zu sein. Das werden wir in den kommenden Wochen gemeinsam mit den Ausstellern und Besuchern evaluieren.«
Jetzt will die Messeleiterin mit vollem Einsatz an der Durchführung des Septembertermins (3. bis 5. September 2021) arbeiten: »Wir werden auch im Herbst das überarbeitete Konzept der Tracht & Country weiterführen um so die deutlich gesenkten Preise beibehalten zu können. Zusätzlich werden wir bei einer Anmeldung bis 9. April 2021 einen Neustartbonus mit -25% auf die Marketing- und Servicepauschale anbieten. Den finalen Anmeldeschluss haben wir auch um einen Monat nach hinten geschoben und mit 7. Mai 2021 festgesetzt. Bis dahin sollten wichtige Pfeiler wie Regelungen zu Veranstaltungen, Einreisebestimmungen usw. bekannt sein und eine entsprechende Planung zulassen. Mit der Einführung eines kostenlosen Eintritts möchten wir auch unseren Besuchern etwas Gutes tun.«

stats