Mehr Umsatz für Eterna

Mehr Umsatz für Eterna

Hemdenspezialist Eterna konnte seine Umsätze im ersten Halbjahr 2016 um 3,3 % auf 49,8 Millionen Euro steigern.

Vor allem am Heimatmarkt Deutschland konnte Eterna mit +5,2 % deutlich wachsen. Hier nennt das Unternehmen als Grund vor allem die eigenkontrollierten Flächen, die trotz generellen Frequenzrückgangs im Handel, ein zweistelliges Umsatzplus brachten. Schlecht sieht es hingegen in Sachen Export aus: Die schwierigen Marktlagen in Russland und der Ukraine sorgten für ein Umsatzminus von 1,6 %, das jedoch durch das Ergebnis aus dem eigenen Retail überkompensiert werden konnte, wie Eterna angibt.  

Das EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) kommt nach dem ersten Halbjahr 2016 auf 5,4 Mio. EUR und kann die im Branchenvergleich hohe EBITDA-Marge von 10,9 % halten. Wie Eterna berichtet, ist die aktuelle EBITDA‐Entwicklung eine Folge von externen Faktoren, wie etwa einer höheren Wertberichtigung auf Forderungen und Währungskursverluste durch den BREXIT sowie eine Folge höherer Ausgaben für weiteres Wachstum.  

Negatives Konzernergebnis

Das Konzernergebnis kommt nach dem ersten Halbjahr 2016 auf -2,1 Mio. Euro – im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht dies einem negativen Wachstum von 10,5 %. Die Firmenwertabschreibung, die seit dem Leveraged-buy-out im Jahr 2006 durch die Finanzinvestoren Alpha und Quadriga Capital läuft, schlägt noch immer zu Buche. Bereinigt um diese planmäßige Firmenwertabschreibung ergibt sich jedoch ein positives Konzernergebnis von +1,1 Mio. EUR, so Eterna in einer Aussendung.

Henning Gerbaulet, geschäftsführender Gesellschafter von Eterna, glaubt an ein solides Jahresergebnis:  

»Mit der kanalübergreifenden Wachstumsstrategie sehen wir in der zweiten Jahreshälfte Potenzial für Ergebnisverbesserungen, sodass wir für das Gesamtjahr 2016 nach wie vor ein einstelliges Umsatzwachstum und ein überproportionales Ergebniswachstum erwarten.«
Eterna Hemdenkollektion
Eterna
Eterna Hemdenkollektion
Henning Gerbaulet, geschäftsführender Gesellschafter von Eterna
Eterna
Henning Gerbaulet, geschäftsführender Gesellschafter von Eterna
stats