Marc Cain: Neuer Showroom in Paris

Marc Cain: Neuer Showroom in Paris

Anfang Juni eröffnete das DOB-Label Marc Cain einen neuen Showroom im Herzen der französischen Hauptstadt.

Galerie: Marc Cain Showroom in Paris

Der neue Showroom von Marc Cain befindet sich auf der Rue Boissy D’Anglas, einer Seitenstraße der berühmten Faubourg Saint Honoré. In der dritten Etage eines historischen Gebäudes erstreckt er sich über knapp 250 Quadratmeter. Bereits am 5. Juni 2017 startete der Verkauf in den neuen Räumlichkeiten durch die Marc Cain-Handelsvertreiber Alexandra und Yann Le Meilleur. Marc Cain zählt derzeit 80 schreibende Kunden in ganz Frankreich. In den letzten Jahren konnte ein konstantes Umsatzwachstum generiert werden. Für Frühjahr/Sommer 2018 konnte Marc Cain ein zweistelliges Vororder-Plus erzielen.

Der Marc Cain Showroom in Paris


Im Eingangsbereich erwarten die Besucher eine großräumige Lounge, umrahmt von Taschen- und Schuh-Paneelen. Der Order-Bereich gliedert sich in drei Arbeitsplätze, die von einem Leuchtrahmen und weiterer Orderware umgeben sind. Große Sprossenfenster weisen zum glasüberdachten Innenhof. Das hereinfallende Licht soll die Marc Cain-Kollektionen Sport, Addition sowie Schuhe und Taschen besonders gut in Szene setzen. Champagnerfarbene Wände sowie teils raumhohe transluzente Vorhänge, Glaswände und weiß hochglänzende Möbel lassen die Räume offener und heller wirken.

»Der neue Marc Cain Showroom ist eine Investition in die Zukunft auf dem französischen Markt, so dass neue Department Stores und Franchise-Kunden gewonnen werden können«, so Norbert Lock, Geschäftsführer Gesamtvertrieb bei Marc Cain.
stats