TK Maxx schaltet erstmals TV-WerbungKampagne
Kampagne

TK Maxx schaltet erstmals TV-Werbung

TK Maxx

Der Off-Price-Retailer TK Maxx schaltet in Österreich erstmals Werbung im Fernsehen. Passend zu den kommenden Feiertage weihnachtet es im neuen Spot sehr.

Unter dem Motto »Maxximales Weihnachtsg‘fühl« soll die Weihnachtskampagne von TK Maxx genau diesen festlichen Spirit einfangen. Im Mittelpunkt steht vor allem die Idee, dass besondere Geschenke beim Empfänger echte Freude auslösen können, aber nicht viel kosten müssen. Der Off-Price-Händler ist spezialisiert in Markenware aus den Bereichen Mode, Lifestyle, Beauty und Spielzeug, die in ständig wechselnden Sortimenten mit bis zu 60% Preisnachlass angeboten werden. Österreichweit betreibt die internationale Kette bereits 14 Stores. Bis dato setzte TK Maxx hierzulande ausschließlich auf Print-, Hörfunk- und Online-Werbung, nun geht man auch mit Fernsehspots on Air.

Im Spot »Maxximales Weihnachtsg‘fühl« geht es um einen unbeholfenen Teenagers, der sich auf ein Weihnachts-Comeback-Konzert in seiner örtlichen Veranstaltungshalle vorbereitet. Angesichts der tollen Stiefel, die er von seinen Eltern als vorweihnachtliches Geschenk erhalten hat, läuft er trotz anfänglicher Schwierigkeiten zu Höchstform auf. Untermalt wird die witzig-weihnachtliche Geschichte von einer rockigen Coverversion des Aerosmith-Klassikers »Walk This Way«.

Der in England, gedrehte Werbespot feiert nicht nur in Österreich seine TV-Premiere, er wird auch im Vereinigten Königreich, Irland, Polen, Deutschland und in den Niederlanden ausgestrahlt. Damit handelt es sich um die bisher größte Weihnachtskampagne von TK Maxx. Unterstützt wird der TV-Spot durch Print-, Digital-, Social Media- und PR-Maßnahmen sowie eine europaweite Partnerschaft mit TikTok, bei der die User eingeladen sind, an der #TKMaxxTalentShow teilzunehmen. Bei dieser Hashtag-Challenge präsentieren die Teilnehmer ihre Talente vor einer speziell geschaffenen Kulisse.

stats