Heimtextil sucht Upcycling-Innovationen

Heimtextil sucht Upcycling-Innovationen

Thomas Fedra/Messe Frankfurt Exhibition GmbH
Gewinner des Young Creations Awards: Upcycling 2016
Gewinner des Young Creations Awards: Upcycling 2016

Zum bereits fünften Mal sucht die Wohn- und Objekttextilmesse Heimtextil innovative Ideen rund um das Thema Upcycling.

Der Nachwuchswettbewerb der Heimtextil trägt den Namen »Young Creations Award: Upcycling« und soll Studenten und Absolventen der Fachrichtungen Design, Innenarchitektur und artverwandter Studiengänge an europäischen Hochschulen dazu auffordern, ihre Upcycling-Konzepte einzureichen. Meisterschüler und Jungmeister aus dem Raumausstatterhandwerk sind ebenfalls zum Wettbewerb eingeladen. Bis zum 11. September gibt es online noch die Möglichkeit der Bewerbung.

Gewinn

Den Gewinnern des Young Creations Awards winken 7.000 Euro Preisgeld. Zudem werden während der Heimtextil ausgewählte Einreichungen ausgestellt, welche im Vorfeld der Messe im Maßstab 1:1 umgesetzt werden müssen. Der Jurypreis wird in zwei Kategorien vergeben: Objekt sowie Raumkonzept. Die offizielle Verleihung soll am 10. Jänner 2017 um 16.30 Uhr über die Bühne gehen.

Mehr Informationen finden Sie hier.
Young Creations Award 2016, Zweiter Platz Objekt von Detlef Nordemann
Jean-Luc Valentin/Messe Frankfurt Exhibition
Young Creations Award 2016, Zweiter Platz Objekt von Detlef Nordemann
Young Creations Award 2016, Zweiter Platz Objekt von Detlef Nordemann
Jean-Luc Valentin/Messe Frankfurt Exhibition
Young Creations Award 2016, Zweiter Platz Objekt von Detlef Nordemann
stats