HC Footwear: Hamm-Tochterfirma insolvent
Camel active

HC Footwear, Schuh-Lizenznehmer von Brands wie Camel active, Gant oder Scotch & Soda, hat Insolvenz angemeldet. Die Bültel-Gruppe, Eigentümer von Camel active, kündigt nun eine rasche Lösung für ihr Schuhgeschäft an.

Camel active Schuhe, eine Marke der Bültel Worldwide Fashion, muss sich einen neuen Lizenzpartner suchen, weil der bisherige Lizenznehmer HC Footwear insolvent ist. Derzeit arbeite die Bültel-Gruppe mit Hochdruck an einer neuen Lösung für die Schuhlizenz. HC Footwear, ein Tochterunternehmen des Osnabrücker Schuhspezialisten Hamm Footwear, war erst im Herbst/Winter 2020/21 mit der Lizenz-Kollektion gestartet. Der Hersteller produziert und vertreibt in Lizenz auch die Schuhe von Gant und Scotch & Soda und weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass das Geschäft dieser Marken nicht betroffen sei und unverändert fortgesetzt werde.
Die Hamm-Gruppe ist vor rund 130 Jahren gegründet worden und ist im klassischen Schuheinzelhandel (Reno), in der Bewirtschaftung von Systemflächen im großflächigen Einzelhandel, im E-Commerce sowie über HC Footwear im Lizenzgeschäft tätig.

stats