Gusswerk Salzburg: Lerros mit neuem Showroom
Gusswerk Salzburg

Lerros mit neuem Showroom

Lerros

Die Casual-Marke Lerros ist mit ihrem Salzburger Showroom vom Fashion Palais ins Gusswerk übersiedelt.

Nach zehn Jahren im Fashion Palais präsentiert sich die Herren-Casual-Marke Lerros nun mit modernem Look und in cleaner Atmosphäre im Salzburger Gusswerk. Der industriegeprägte Loft-Showroom setzt die neuesten Kollektionen gekonnt in Szene und repräsentiert laut Area Sales Manager Markus Löffelmann die Neuausrichtung der Fashion-Brand unter dem neuen Management rund um CEO Alex Ibakasap, der die Marke seit März des Vorjahres leitet.

»Wir sind sportiver, jeansiger, männlicher und jünger geworden«, sagt Löffelmann, der sich im Umfeld der ebenfalls im Gusswerk ansässigen Marken wie Esprit, Tom Tailor, Pepe oder Camel Active sehr wohl fühlt. Der Showroom in Haus 7/Loft 1, in dem zuvor Baldessarini gezeigt wurde, wirkt cleaner und weniger verspielt als der bisherige, wodurch der Fokus stärker am Produkt liegt.

Aktuell werden in den hellen neuen Räumlichkeiten die Modelle für Winter 2022 und Pre-Spring 2023 gezeigt. »Neben cosy Knitwear, maskulinen Hemden und den beliebten Outerwearstyles werden insbesondere optimierte Denim-Fits einverkauft«, berichtet Löffelmann.
stats