Gewinn von Inditex rückläufig

Gewinn von Inditex rückläufig

www.zara.com/at
www.zara.com
www.zara.com

Der internationale Bekleidungskonzern Inditex musste im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres einen rückläufigen Gewinn hinnehmen.

Laut den Zahlen, die Inditex – zum Unternehmen zählen Marken wie Zara, Bershka, Pull & Bear und Massimo Dutti – am vergangenen Mittwoch veröffentlichte, drückt der Euro auf den Gewinn. Der Umsatz stieg hingegen um 5,6 Prozent auf 8,1 Milliarden Euro. Der Gewinn ging um 2,4 % auf 928 Millionen Euro zurück. Kostensenkungen ließen den Rückgang aber weniger stark ausfallen als zunächst noch prognostiziert.

Währungsverfall in Japan & Russland

Inditex expandierte während der Wirtschaftskrise in schnell wachsende Märkte, wie Japan und Russland. Diesen Ländern setzt nun zunehmend der Währungsverfall zu. In den letzten sechs Wochen schaffte Inditex einen Umsatzanstieg von 10 Prozent, Konkurrent H&M schaffte im August allerdings 19 % Umsatzzuwachs. Gründe dafür sind eine sich erholende Wirtschaftslage der USA und ein Plus im E-Commerce.
stats