Frühjahr/Sommer 2021: Swing meldet in Österre...
Frühjahr/Sommer 2021

Swing meldet in Österreich Vororder-Plus von 17%

Swing Collections

Der Kleider- und Anlassspezialist Swing zeigt sich mit dem Ergebnis der abgeschlossenen Order zufrieden: In Österreich vermeldete das Unternehmen ein Plus von 17%.

»Wir sind stolz, mit unserem neuen Kreativteam ein positives Zeichen in schwierigen Zeiten setzen zu können«, zieht Moritz Schwack, Geschäftsführer des Anlassspezialisten mit Sitz in Schermbeck, ein erstes Fazit zur Order für Frühjahr/Sommer 2021. »Mit der Konzentration aufs Wesentliche, damit, uns moderner und frischer aufzustellen, haben wir alles richtig gemacht. Und wir freuen uns darauf, weitere Märkte zu erschließen.«

Besonders gute Rückmeldungen bekam man für den Bereich »New Cocktail«, der Kleider für jeden Anlass zeigt. Das umfangreiche NOOS wird künftig zudem durch ein saisonales Never-out-of-Stock-Programm ergänzt. Moritz Schwack: »Modische Artikel jederzeit spontan zu ordern bringt dem Handel mehr Flexibilität bei weniger Vorfinanzierung und sorgt so für ein spannendes Sortiment am Point of Sale.«

stats