EuroShop 2017: Spannendes Vortragsprogramm on...

EuroShop 2017: Spannendes Vortragsprogramm online

EuroShop
Sieben Dimensionen der EuroShop auf dem Messeplan eingezeichnet
Sieben Dimensionen der EuroShop auf dem Messeplan eingezeichnet

Vom 5. bis 9. März 2017 findet in Düsseldorf die EuroShop statt. Das nun online verfügbare Rahmenprogramm bietet jede Menge informative Vorträge.

Die kommende EuroShop in Düsseldorf präsentiert sich erstmals mit einem neuen Konzept: Mit insgesamt sieben unterschiedlichen Dimensionen zeigt sich die Fachmesse mit einer neuartigen Struktur und wappnet sich thematisch für die Zukunft des Retail. In der Dimension Expo und Event Marketing werden zur kommenden EuroShop über 270 internationale Aussteller auf 13.000 m² (Halle 4 und 5) vertreten sein. Mit Unterstützung des FAMAB (Verband direkte Wirtschaftskommunikation) und des IFES (International Federation of Exhibition and Event Services) ist dieser Bereich zu einem einmaligen »Come-Together« der Branche geworden. 

Neu: Expo und Event Forum  

Erstmalig findet das Expo und Event Forum während der fünftägigen EuroShop statt. Organisiert wird das Forum-Programm vom FAMAB, dem IFES und dem M+A Report. Es werden Themen wie »Exhibition stands in the context of contemporary design trends«, »Gamification«, »Brand spaces – erlebnisorientierte Markenführung«, »Sustainable solutions for the industry«, »Neue Materialien«, »Corporate Architecture« oder auch »Schöne neue Welt: Wie Virtual Reality die Messelandschaft verändert« vorgestellt und diskutiert. Alle Vorträge werden in Deutsch bzw. Englisch übersetzt. Das komplette Programm des Expo + Event Forums finden Sie hier.    

Bewährt: EuroCIS und Omnichannel Forum  

An IT-Interessierte und -Verantwortliche im Handel richten sich die Vorträge im EuroCIS Forum und im Omnichannel Forum. Von 6. bis 9. März werden aktuelle Praxisbeispiele, Projekte und Trends rund um das Thema Retail Technology präsentiert. So beschäftigt sich etwa das EuroCIS Forum mit Fragestellungen und Themen wie »me-commerce versus e-commerce: how retailers are fighting back with experiential in-store personalisation« oder »Digitale Wegeleitung für Shopping Malls«. Beim Omnichannel Forum widmet man sich unter anderem der »individuellen Ansprache anonymer Kunden im Omni Channel Retail« oder auch dem Thema »Get ready for anytime, anywhere shopping. Learn how to create seamless customer jouneys to delight today’s shopper«. EuroCIS und Omnichannel Forum befinden sich in Halle 6 und sind für alle Fachbesucher der Messe frei zugänglich, das vollständige Programm finden Sie hier.

Was? EuroShop 2017

Wann? Sonntag, 05. bis Donnerstag, 09. März 2017, täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Wo? Messeplatz Düsseldorf, Deutschland

Kosten? Tageskarte 70 Euro (50 Euro im Online-Vorverkauf); Zwei-Tageskarte 90 Euro (70 Euro im Online-Vorverkauf); Dauerkarte 150 Euro (130 Euro im Online-Vorverkauf).  
EuroShop 2014
Constanze Tillmann/Messe Düsseldorf
EuroShop 2014
EuroShop 2014
Constanze Tillmann/Messe Düsseldorf
EuroShop 2014
stats