Erster Diesel Pop Up Store in Brooklyn

Erster Diesel Pop Up Store in Brooklyn

Kürzlich eröffnete Denim Label Diesel seinen weltweit ersten Pop Up Store in Brooklyn (New York).

Galerie: Diesel Pop Up Store in New York

Der neue und erste Pop Up Store von Diesel weltweit trägt den schlichten Namen »101« und hat die Adresse 101 Bedford Avenue, Ecke North 12th Street in Brooklyn, New York. Verantwortlich für die Pop Up Store Idee ist Diesel Art Director Nicola Formichetti.

Die Geschichte hinter »101«

Die Idee zum ersten Diesel Pop Up Store stammt von Nicola Formichetti, der sein Kollektionsdebüt in Venedig in Italien erst im April feierte. Der Diesel Pop Up Store soll vor allem als Plattform für seine ersten Designs dienen.

»Der 101 Pop Up Store ist eine neue Art von Shop – persönlich, speziell, Projektraum. Brooklyn verkörpert die moderne Tageskultur und passt perfekt zur DNA von Diesel und wo wir uns hinbewegen«, sagt Nicola Formichetti stolz.

Diesel 101 Pop Up Store

Der 100 Quadratmeter große Shop »101« von Diesel bietet eine Auswahl der Herbst-/Winterkollektion 2014/15 für Frauen, Männer und einige Teile für Kinder, hinzu kommen Accessoires und Produkte von kleineren externen Marken. Das »101« Diesel Pop Store Design stammt aus einer Zusammenarbeit mit Architekt Mark Gage von Mark Foster Gage Architects. Hinter dem Konzept steht der Gedanke eines Geschäfts, das prismatisch, lichtbrechend und leicht unheimliche Züge zeigen sollte. Formichetti wünschte sich mit mit dem »101« Diesel Pop Up Store eine Symbiose aus Handel und Medien, Kunst und Lounge-Atmosphäre.

Der Diesel Pop Up Store »101« soll noch bis einschließlich Dezember 2014 geöffnet sein.
stats