Dreifache Verstärkung für Kunert

Dreifache Verstärkung für Kunert

Nach der Komplettierung der Geschäftsführung der Kundert Fashion GmbH durch Justina Rokita im September holt man sich nun noch mehr frische Expertise ins Haus.

Sabine Aschrich

Die Diplom-Textil-Designerin Sabine Aschrich ist seit Mitte Oktober als Head of Design bei Kunert tätig. Sie kann auf viele Stationen im Legwear-Segment zurückblicken und war unter anderem bei Yves Saint Laurent, Joop!, Dior und zuletzt bei Falke beschäftigt. In den 90er-Jahren war sie bereits einmal Teil des Teams Kunert. Aschrich wird nun gemeinsam mit Designerin Julia Siemons die Markengesichter der beiden Labels Kunert und Hudson definieren.

Stephanie Killinger

Als neue Beraterin für den Bereich E-Commerce konnte Kunert Stephanie Killinger gewinnen. Die diplomierte Betriebswirtin bringt viele Jahre Erfahrung im Bereich E-Commerce mit und übernahm unter anderem den Aufbau und die Führung des europäischen Online-Marketing-Teams bei Hugo Boss.

Gilbert Wolf

Zu guter Letzt wird Gilbert Wolf mit 4. Jänner 2016 die Position des Verkaufsleiters für Österreich und die Schweiz bei Kunert übernehmen. Der studierte Wirtschaftsmanager war in der Vergangenheit in Vertriebspositionen bei Hervis und Falke tätig.
Sabine Aschrich, Head of Design bei Kunert
Kunert Fashion GmbH
Sabine Aschrich, Head of Design bei Kunert
Stefanie Killinger, Beraterin E-Commerce bei Kunert
Kunert Fashion GmbH
Stefanie Killinger, Beraterin E-Commerce bei Kunert
Gilbert Wolf, Verkaufsleiter für Schweiz und Österreich bei Kunert
Kunert Fashion GmbH
Gilbert Wolf, Verkaufsleiter für Schweiz und Österreich bei Kunert
stats