Der Ethische Einkaufsführer zeigt grüne Mode

Der Ethische Einkaufsführer zeigt grüne Mode

animal.fair
Der Ethische Einkaufsführer 2015 Cover
Der Ethische Einkaufsführer 2015 Cover

In fünfter Auflage erscheint der »Ethische Einkaufsführer« nun schon bereits und präsentiert ökologische und faire Einkaufstipps für ganz Österreich.

Ganz dem neuen Trend entsprechend, beim Lebensmitteleinkauf auf ökologische Produktion, faire Bedingungen und eventuell auch vegane Rohstoffe zu achten, bietet der Ethische Einkaufsführer von »animal.fair« (NPO für ethischen und nachhaltigen Konsum) in diesem Jahr 216 Seiten voller Einkaufstipps für Österreich. Sämtliche gelistete Firmen werden kostenfrei genannt, sie müssen lediglich den animal.fair-Kriterien entsprechen.

Vegane Lokale und Alternativ-Windeln

Der Einkaufsführer bietet allerhand nützliche Informationen für Konsumenten, die nachhaltig, ethisch korrekt und ökologisch einkaufen wollen: Von veganen Hotels und Restaurants bis hin zu veganer Biokosmetik und Mode aus Biobaumwolle ist im Büchlein im Pocket-Format alles enthalten. Neu ist die Rubrik »Babys & Kids«, wo Eltern chemiefreie Jausenboxen oder auch nachhaltige Windelalternativen finden.

Zu kaufen gibt es das Pocket-Buch »Ethischer Einkaufsführer 2015« direkt bei der gemeinnützigen Organisation animal.fair oder aber in den online gelisteten Geschäften.
stats