Collins verdreifacht Umsatz

Collins verdreifacht Umsatz

Collins
Die Geschäftsführung des Otto Start-up-Unternehmens Collins
Die Geschäftsführung des Otto Start-up-Unternehmens Collins

Das Start-up der Otto Group, Collins, konnte das erste Geschäftshalbjahr 2015 mit einer Umsatzsteigerung um das Dreifache abschließen.

In Österreich und der Schweiz ist das Mode-Start-up der Otto Group, Collins, seit Herbst 2015 mit seinem Konzept About You vertreten. Mit einem um das Dreifache gestiegenen Umsatz meldet sich Collins nun nach dem ersten Halbjahr des aktuellen Geschäftsjahres 2015/16 (1. März 2015 bis 31. August 2015).

»Mit unserem Open Commerce-Modell sind wir auf Wachstumskurs und werden das Geschäftsjahr 2015/2016 mit einem hohen zweistelligen Millionenumsatz abschließen. Erklärtes Ziel ist, in unserem dritten Jahr am Markt einen dreistelligen Millionenbetrag umzusetzen«, so Hannes Wiese, Mitbegründer und in der Geschäftsführung von Collins verantwortlich für Operations und Finance, motiviert.

Wie Collins angibt, kennt breits ein Drittel der Zielgruppe den Store About You: Die Marktbekanntheit steige kontinuierlich und es gebe derzeit eine halbe Million Kunden. Um das E-Commerce-Konzept About You weiter in die Welt zu tragen, setzt man bei Collins verstärkt auf Marketing, wie seit 1. Oktober mit einer TV-Spot-Kampagne und einer parallel laufenden Online-Kampagne sowie auch über die Kanäle Radio und Out of Home.
stats