Bree eröffnet neuen Flagship Store in Wien

Bree eröffnet neuen Flagship Store in Wien

Am 23. März 2017 eröffnet die Taschenmarke Bree ihren zweiten heimischen Store in der Wiener Spiegelgasse.

Galerie: Bree Flagship Store in Wien

Auf rund 70 Quadratmetern präsentiert das 1970 gegründete Unternehmen Bree seine Taschen im neuen Store-Konzept: Dabei sind der Marke Lounge-Atmosphäre und persönliche Beratung ganz besonders wichtig.

Interieur


Beim neuen Store-Konzept von Bree zählen vor allem natürliches Holz, ein Sitzbereich mit Ledersesseln und stimmungsvolle Bilder zum harmonischen Gesamtbild, dass das Taschenlabel vermitteln möchte. Ein gesonderter Store-Bereich mit Bildern der Stadt soll den Bezug zu Wien darstellen. Dieses Feature hat Bree in sämtlichen Bree Stores weltweit individuell umgesetzt.

Die Store-Eröffnung in Wien ist Teil der Europa-Expansionspläne von Bree. Derzeit ist das Unternehmen mit mehr als 500 Verkaufspunkten in über 20 Ländern vertreten. In Deutschland, Österreich und der Schweiz kooperiert Bree bereits mit zahlreichen Fachhändlern, Kauf- und Warenhäusern sowie Franchise-Nehmern. Außerdem betreibt Bree im DACH-Raum 31 eigene Stores.
stats