Bogner: Lizenzpartnerschaft mit Seidensticker...

Bogner: Lizenzpartnerschaft mit Seidensticker beendet

Bogner
Bogner Man H/W 2017/18
Bogner Man H/W 2017/18

Nach zehn Jahren Lizenzkooperation mit der Seidensticker-Gruppe kümmert sich Bogner in Zukunft wieder selbst um seine Herrenhemden.

Künftig steuert Bogner die Produktgruppen DOB und HAKA auf eigene Faust von München aus. Damit will sich das Unternehmen Bogner künftig auf die Kernkompetenz Sport Fashion konzentrieren und expandiert zeitgleich mittels Lizenz-Business mit strategischen Partnern zur Ausweitung der Bogner Lifestyle-Welt. Mit den den Neuausrichtungen beider Unternehmen hätten sich auch die Schwerpunkte verändert, wie es von Seiten Seidensticker heißt, sodass man sich nun einvernehmlich für die geschäftliche Trennung entschieden hätte. Der Hemden- und Blusenspezialist fokussiert sich ab sofort auf seine Eigenmarken Seidensticker, Jacques Britt und die Lizenzmarke Camel Active.
Bogner Man H/W 2017/18
Bogner
Bogner Man H/W 2017/18
stats