Baldessarini: Saisonstart mit erster virtuell...
Baldessarini

Saisonstart mit erster virtueller Fashion-Show

Ahlers
Florian Wortmann, Geschäftsführer bei Baldessarini
Florian Wortmann, Geschäftsführer bei Baldessarini

Fashion als Film: Auch bei Baldessarini geht man neue Wege in Präsentation und Kommunikation.

New Hollywood: Unter diesem Motto fand am am 06. Juni die erste virtuelle Fashion Show von Baldessarini statt.Zum ersten Mal wurde die neue Kollektion als digitaler Film gezeigt, der für ausgewählte Partner über einen limitierten YouTube Link gestreamt wurde. Eine authentische 70er-Jahre-Kulisse bildete dabei die perfekte atmosphärische Bühne für diese neue Form der Kollektionsvorstellung. Neben Presse- und Handelsvertretern verfolgten auch zahlreiche KundInnen gespannt die Erstausstrahlung des Fashion Films. Sie alle nahmen somit exklusiv in der ersten Reihe »Platz«, um hautnah in die neue Welt von Baldessarini einzutauchen.
Die Fashion Show und die neue Kollektion Frühjahr/Sommer 2022 sind eine Hommage an den Fashion Glamour der späten 60er Jahre. Die Marke zeigt einen Neo-Retro der ganz besonderen Art: coole, hochgeschnittene Formal Pants, extra große Revers, Resort-Hemden, viel Oversize-Look, aber vor allem viel Lebensfreude und Selbstbewusstsein. »Baldessarini ist ein Lebensgefühl, das wir den Männern wieder neu vermitteln müssen. Die New Hollywood-Ära der späten 60er Jahre verkörpert genau dieses Lebensgefühl: Es bedeutet die Liebe zum Genuss und basiert auf einem epikureischen Ansatz. Damit greifen wir sogar die Philosophie von Werner Baldessarini auf, der Luxus immer mit einem gewissen Augenzwinkern betrachtet hat. Jetzt haben wir in kürzester Zeit einen Fashion Film realisiert, der ein voller Erfolg geworden ist und uns den Weg in eine neue, spannende Zukunft ebnet,« so Florian Wortmann (Foto oben), Geschäftsführer der Baldessarini GmbH.

Baldessarinis erste digitale Fashion Show



stats