Aus für Hauber-Fashion

Aus für Hauber-Fashion

Hauber
Hauber F/S 2015
Hauber F/S 2015

Mit der Auslieferung der Kollektion H/W 2015/16 stellt die Hauber Group aus Nürtingen nun offiziell die Linie Hauber-Fashion ein.

Die zuletzt initiierte Modernisierung der Linie Hauber-Fashion habe zwar teilweise Erfolge gebracht, aber letztendlich nicht gereicht, um die Marke zu retten:

»Die starke Abhängigkeit vom russischen Markt mit dieser Kollektion und die dort zu verzeichnenden drastischen Einbrüche haben letztendlich dazu geführt, dass unsere getätigten Anstrengungen zunichte gemacht wurden«, kommentiert Walter Leuthe, Geschäftsführer und zugleich Gesellschafter der Hauber Group.

Am Ende habe der Umsatz, der durch Hauber-Fashion erzielt wurde, weniger als 10 % des Gesamtumsatzes der Gruppe ausgemacht, so heißt es. Mit dem Aus für Hauber-Fashion konzentriert sich die Hauber Group ab sofort auf die DOB-Marke Luisa Cerano sowie auf den Spezialist für orthopädische Hilfsmittel und ebenfalls Hauber-Tochter, Sporlastic.
Hauber F/S 2015
Hauber
Hauber F/S 2015
Hauber F/S 2015
Hauber
Hauber F/S 2015
stats