Another Austria auf der London Fashion Week 2...

Another Austria auf der London Fashion Week 2014

Andreas Waldschütz
© Andreas Waldschütz
© Andreas Waldschütz

Another Austria präsentiert mittlerweile zum zweiten Mal junge, aufstrebende Designer aus Österreich im Rahmen des International Fashion Showcase 2014 auf der London Fashion Week.

Insgesamt 30 Nationen hat das British Fashion Council eingeladen, außergewöhnliches Können vorzuzeigen und sich untereinander auszutauschen. Unter der Leitung von Kuratorin Claudia Rosa Lukas, selbst Modedesignerin und Herausgeberin sowie Editorial Director von AUSTRIANFASHION.NET, werden 2014 Mode von GON, FEMME MAISON, Schuhe von Matthias Winkler und Schmuck von Benedikt Fischer gezeigt.

Visuelles Highlight von Another Austria ist die Fotostrecke der österreichischen Fotografin Nicole Maria Winkler. Sie rückte Stücke von Bradaric Ohmae, Peter Pilotto, Marios Schwab und HARTMANN NORDENHOLZ kunstvoll in den Mittelpunkt.

Begleiter von Another Austria ist das umfangreiche Rahmenprogramm am Austrian Cultural Forum London. Nach einem Open Call Ende 2013, fiel die Wahl auf Accessoires und Showpieces von AWARENESS&CONSCIOUSNESS, Sonja Bischur, HARTMANN NORDENHOLZ, Maiken Domenica Kloser, Wie-yi Lauw, Geraldine Massing und Konstanze Prechtl. Die Kollektionsteile sind bis 7. März im Design Showcase am Austrian Cultural Forum London zu sehen.

Für Abwechslung im Programm ist gesorgt: Sophie Skach zeigt in den Räumlichkeiten des ACF London ihre neue Männerkollektion. Stylistin und Creative Director Adia Trischler und der Fotograf und Filmemacher Andreas Waldschütz geben Einblick in ihre Arbeit an verschiedenen Fashion Filmen.

Another Austria läuft von 13. Bis 23. Februar im The Moving Museum in der britischen Hauptstadt. Die Designer sind von 10. Bis 16. Februar persönlich vor Ort.

stats