Business

Premium Exhibitions in neuen Händen

Der britische Event-Experte Clarion Events hat sämtliche Anteile an der Premium Group gekauft.

Die Premium Group, die für Modemessen und –Events wie Seek, Premium, Show & Order, Bright, Premium Order Munich sowie die FashionTech Konferenz verantwortlich zeichnet, war zuvor im Besitz verschiedener Mitgesellschafter gewesen (Waterland Private Equity und Florian Bachelin, Mitbegründer der Plattform). Anita Tillmann, ebenfalls Mitbegründerin der Gruppe, bleibt trotz der Übernahme als Managing Partner weiterhin im Team. Wie es in einer aktuellen Aussendung heißt, sei der Übernahme-Deal bereits im Oktober 2017 geschlossen worden. Die ersten Events dieses Jahres – Premium, Seek, Show & Order und Bright sowie die Digitalkonferenz FashionTech – seien bereits gemeinsam neu gestaltet und »sehr erfolgreich« abgeschlossen worden, so heißt es weiter.

»Ich freue mich über die neue Partnerschaft mit Clarion Events. Wir möchten weiterhin qualitativ und quantitativ wachsen und in das Premium Group-Portfolio investieren. Clarion Events teilt unsere Leidenschaft für Innovation und Dynamik und ist damit ein idealer Partner, um das bestehende Business weiter auszubauen, die digitalen Plattformen zu entwickeln und Internationalisierungspläne voranzutreiben«, so Anita Tillmann, Co-CEO von Premium Exhibitions, in einem Statement zum neuen Eigentümer.

Über das Unternehmen Clarion Events

Seit 1947 ist das Unternehmen Clarion Events als Experte für die Durchführung von Veranstaltungen aktiv. 900 Angestellte und weltweit 13 Niederlassungen sorgen dafür, dass die geplanten Events mithilfe von professionellen Marketingstrategien, Networking-Maßnahmen und qualitativen Informationslösungen über die Bühne gehen können. Der Service von Clarion Events umfasst Messen, Konferenzen, Ausstellungen, Websites uvm. Zu den wichtigsten Märkten und Bereichen für das Unternehmen zählen Einzelhandel, Telekommunikation, Energiewirtschaft, Sicherheit, Infrastruktur und Rohstoffe.

Von: Christiane Marie Jördens