Umsatzplus für Getzner Textil

Umsatzplus für Getzner Textil

Alexandra Serra/Getzner Werkstoffe
(v.l.n.r.) Josef Lampert, Geschäftsführer Getzner Textil, Georg Comploj, Geschäftsführer der Holding Getzner, Mutter & Cie., Jürgen Rainalter, Geschäftsführer Getzner Werkstoffe
(v.l.n.r.) Josef Lampert, Geschäftsführer Getzner Textil, Georg Comploj, Geschäftsführer der Holding Getzner, Mutter & Cie., Jürgen Rainalter, Geschäftsführer Getzner Werkstoffe

Zum 200-jährigen Bestehen der Getzner-Gruppe gibt es für Getzner Textil gute Nachrichten: Der Umsatz legte 2017 um 8,5 % auf 306 Mio. Euro zu.

In den Jahren 2013 bis 2016 konnte der Umsatz der Getzner Textil AG insgesamt um 140 % wachsen - alleine 2017 waren es 8,5 % auf 306 Mio. Euro. Im vergangenen Jahr arbeitete man die »Strategie 2021« aus, welche die Umsatzausweitung bei Afrika-Damasten, die Umsatz-Konsolidierung bei Hemden und Modestoffen sowie die verstärkte Arbeit mit technischen Textilien festlegt.

Bereits 2011 hatte man in mehrere Bauprojekte am Areal in Bludenz und bei Tochterunternehmen investiert, welche im Frühling 2018 nun abgeschlossen werden, genauso wie die Erweiterung des firmeneigenen Fernwärmenetzes.

»Das Jahr 2018 wird investitionsseitig zwar ein ruhigeres Jahr, allerdings werden sich die Investitionen der letzten Jahre in einer Umsatz- und Ergebnissteigerung im zweistelligen Bereich deutlich niederschlagen«, ist der Vorstandsvorsitzende der Getzner Textil, Josef Lampert, überzeugt.

Lampert möchte noch in diesem Frühjahr in den Ruhestand gehen und damit den vor vier Jahren gestarteten Generationenwechsel im Vorstand abschließen: Seine Agenden bei Getzner Textil sollen in Zukunft Roland Comploj (CEO) und Martin Frick (CFO) übernehmen.

»Neugier« als Leitthema im Jubiläumsjahr

»Das heurige Jubiläum erinnert uns - die Holding und die beiden Schwesterunternehmen - an unsere gemeinsamen Wurzeln. Das lässt uns stärker zusammenrücken. Das Leitthema in unserem Jubiläumsjahr ist die ‚Neugier' als die uns verbindende, treibende Kraft«, sagt Georg Comploj, Geschäftsführer der Holding Getzner, Mutter & Cie. Neben diversen gemeinsamen Aktivitäten über das Festjahr 2018 hinweg, wird es Kultur-Events, neue Unternehmensfilme und eine historische Jubiläumsbroschüre der Getzner-Gruppe geben. Zudem ein Galaabend und ein Fest für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf dem Plan.


Zum Unternehmen Getzner Textil AG

Die Getzner Textil AG ist der führende Hersteller für afrikanische Bekleidungsdamaste der gehobenen Preisklasse (Afrika-Damast) und bietet auch Modestoffe für Hemden und Blusen, Corporate Fashion und Technische Textilien an. Seit 1818 ist das Unternehmen in der Textilbranche tätig. 1980 wurde das Unternehmen aus der Getzner, Mutter & Cie. ausgegliedert und zur eigenständigen Firma erklärt. Getzner Textil vertreibt seine Produkte weltweit, bei den Bekleidungsdamasten ist der Hauptabsatzmarkt Westafrika. Neben den Standorten in Österreich, Deutschland und der Schweiz verfügt das Unternehmen über Vertretungen in mehr als 30 Ländern.

stats