Schuhhandel: Gabor mit neuem Markenstore in S...
Schuhhandel

Gabor mit neuem Markenstore in Salzburg

Gabor Shoes AG
Der neue Store in der Linzer Gasse in Salzburg
Der neue Store in der Linzer Gasse in Salzburg

Die Schuhmarke Gabor hat in der Salzburger Altstadt rechts der Salzach einen neuen Store eröffnet.

Seit Mai betreibt Gabor einen neuen Markenstore in Salzburg. »Das Geschäft mit einer Verkaufsfläche von 65 Quadratmetern befindet sich in hervorragender Einkaufslage in einer Fußgängerzone, die zum Bummeln einlädt«, teilt das Unternehmen mit. Vormieter war Comma, das Geschäftslokal stand jedoch schon länger leer.

Achim Gabor war persönlich zur Eröffnung angereist und hatte kleine Geschenke für das Verkaufspersonal dabei. Der ersten Kundin überreichte der Firmenchef ihre neuen Schuhe als Geschenk. Mit den ersten Verkaufstagen ist man bei Gabor sehr zufrieden, die erzielten Umsätze liegen über den Erwartungen.

Weitere Eröffnungen geplant

»Wir glauben, dass es gerade jetzt viele Chancen im stationären Handel gibt und stehen unseren Handelspartnern sehr gerne beratend zur Seite. Gabor Shopkonzepte unterstützen wir auch finanziell«, sagte Achim Gabor anlässlich der Eröffnung.

Erst vor kurzem hat ein langjähriger Gabor-Partner zwei Gabor-Shops in Frankfurt und Hanau eröffnet, im Sommer ist in Bochum eine weitere Eröffnung geplant – und auch international sind mehrere neue Shop-Projekte in Planung bzw. Umsetzung. »Wir spüren eine deutlich gestiegene Bereitschaft, in neue Standorte und in Gabor-Shopkonzepte zu investieren«, sagt auch Jens Bickenbach, Leiter Shop and Store bei Gabor. »Die Rahmenbedingungen haben sich wegen gesunkener Mieten deutlich verbessert. Außerdem gibt es an einigen Standorten aufgrund von Ladenschließungen wieder Potenzial für neue Schuhgeschäfte.« Aktuell gibt es rund 100 Gabor-Markenshops weltweit.
stats