Neueröffnung: Giesswein poppt in Linz auf
Neueröffnung

Giesswein poppt in Linz auf

Giesswein
Der Linzer Pop-up-Store hat bereits offen.
Der Linzer Pop-up-Store hat bereits offen.

Giesswein hat gemeinsam mit seinem langjährigen Partner Eiler einen Pop-up-Store in Linz eröffnet. Der ungewöhnliche Store konzentriert sich voll und ganz auf das Schuhsortiment.

Der Tiroler Walk- und Strickspezialist Giesswein wird in der Öffentlichkeit immer mehr als Schuhmarke wahrgenommen. Weiche Wollhausschuhe, hochkomfortable Merino-Schuhe - sogar Hollywood-Stars wie Diane Kruger, Gwyneth Paltrow, Teri Hatcher und Kim Cattrall nennen die nachhaltigen Sneakern des Familienunternehmens ihr Eigen. Mit dem langjährigen Partner am Standort Linz, dem Schuhaus Eiler unter dem heutigen Geschäftsführer Peter Bangelmeier, eröffnet Giesswein nun einen über 100 m² großen Pop-up-Store in Linz.

Dabei setzt man auf ein einzigartiges Shop-Konzept, das die Markenwerte verkörpert. Es entstand ein Raumgefühl, das zwar puristisch und modern wirkt, aber durch den Einsatz von natürlichen Materialien eine besonders angenehme Atmosphäre schafft. Linz als Kunst- und Kulturhauptstadt passe mit ihren engagierten Nachhaltigkeitsinitiativen perfekt zum grünen Denken von Giessweinund sei somit der ideale Ort für die temporäre Filiale, heißt es von Unternehmensseite. Der mittlerweile fünfte Store in Österreich konzentriert sich voll und ganz auf sein umfangreiches Schuhsortiment: Vom Merino Runner, Merino Wool Knit, Wool Cross X bis hin zu den zwei neuesten Produkten, dem federleichten Wool Sneaker und innovativen Wood Sneaker.
Der Pop-up-Store in der Bethlehemstraße 1C hat vom 14. September bis Ende Dezember 2020 geöffnet.

stats