Neueröffnung: Der größte Intersport Oberöster...
Neueröffnung

Der größte Intersport Oberösterreichs steht in Gmunden

SEP
Die neue Filiale im SEP in Gmunden
Die neue Filiale im SEP in Gmunden

Intersport Kaltenbrunner hat im SEP (Salzkammergut Einkaufspark) Gmunden einen knapp 5.000 Quadratmeter großen Store eröffnet. Auch in Reutte hat sich Kaltenbrunner vergrößert.

Intersport Kaltenbrunner, seit 1989 am Standort in Gmunden vertreten, hat seine bestehende Intersport-Filiale von zuvor 2.500 auf nunmehr 4.800 Quadratmeter erweitert. Am 19. Oktober wurde Eröffnung gefeiert.
Bei diesem gemeinsamen Projekt wurden von der Familie Kaltenbrunner und der Familie Moser, die das Einkaufszentrum betreibt, rund 4 Mio. Euro investiert. Angeboten werden hochqualitative Outdoor-Marken wie Ortovox oder Martini, Skibekleidung von Bogner bis J.Lindberg, die laut eigenen Angaben größte Tommy-Hilfiger-Auswahl zwischen Linz und Salzburg und ein erweitertes Sortiment für Kinder. Ebenfalls modernisiert wurde die Mall im Umfeld des Sportartikelhändlers. Im kommenden Jahr soll dann Merkur – das zweite große Zugpferd des Einkaufszentrums – seine Filiale modernisieren und erweitern.

Über Intersport Kaltenbrunner

Die PRO-Sport HandelsGesmbH von Familie Kaltenbrunner hat ihre Zentrale in Gmunden und betreibt weitere Standorte in Braunau, Ried, Wels, St. Johann/Tirol und Landeck. Zuletzt wurde mit Anfang Oktober auch ein Intersport-XL-Store in Reutte zugekauft.

stats