Erster Fendi Store in Österreich

Erster Fendi Store in Österreich

Am Kohlmarkt in Wien eröffnete das italienische Luxus-Label Fendi seinen ersten österreichischen Store.

Galerie: Erster Fendi Store in Österreich

Das hochwertige Store-Konzept lässt klar die römischen Wurzeln der Marke erkennen. So begrüßt die Kunden schon von außen eine Fassade aus Travertin-Marmor. Zwei große Fenster lassen das Tageslicht in die Räume fließen, die von Wurzelholz-Veredelungen, handgefertigten Zierputz und Warenträger in Patina-Bronze geprägt sind. Die Farbpalette reicht von Braun über Gold und Silber bis zu Weiß.

Ein absolutes Highlight ist die »Spike Wall«, eine Konstruktion aus 18.000 bronzefarbenen Stacheln, die die Key-Items im Accessoires-Bereich in Szene setzen. Neben den Accessoires bietet der Store zudem die Ready-to-wear-Kollektionen, Pelz, Schuhe und Taschen für Damen und Herren.
stats