Business

Longchamp zeigt Mindscapes-Fassade von Ryan McGinnes

Die Luxusmarke Longchamp renoviert ihren historischen Store an der Rue Saint-Honoré und ließ nun die Fassade von Künstler Ryan McGinnes verkleiden.

»Mindscapes« ist der Titel des Kunstwerkes von US-Künstler Ryan McGinnes, das seit März die Fassade des Pariser Shops von Longchamp ziert. Bunte Malereien, mit viel Licht in Szene gesetzt, sollen dem Store in der Pariser Rue Saint-Honoré ganz besonderen Charakter verleihen.  

Jean Cassegrain, CEO von Longchamp und Enkel des Markengründers zum Projekt:  

»Renovierungen in dieser Größenordnung an dieser bemerkenswerten Location brauchen etwas Spektakuläres, das über eine simple Abdeckung hinaus geht. Bei unserer Marke geht es um das Unerwartete und dieses komplett unkonventionelle und innovative Projekt ist ein perfektes Beispiel dafür.«  

Wie die Marke Longchamp auch, sei die Kunst von McGinnes ständig in Bewegung und auch New York (Heimat des US-Künstlers) und Paris seien zwei Städte, die vor Energie und Kreativität sprühen, wie der CEO von Longchamp weiter betont. In der Rue Saint-Honoré liegen die Wurzeln der Pariser Marke Longchamp.

Von: Christiane Marie Jördens