Ausgabe 06/2017

Athleisure:
Mehr als ein Trend

Euroshop:
Shop-Safari

Handel: C&A - Die neue Leichtigkeit

Ein gänzlich neues Storekonzept will der Moderiese C&A europaweit implementieren. In Österreich war die Filiale Wien- Meidling als erstes dran, noch im März folgen Stores in Dornbirn und Innsbruck. Die Fußgängerzone sowie der Bahnhof Wien-Meidling sorgen für reges Treiben auf der Meidlinger Hauptstraße. Dank seiner hohen Frequenz dient der C&A Store im 12. Wiener Gemeindebezirk als günstiger Startpunkt für das neue Storekonzept von C&A, entworfen von Volker Dick, Head of Store Concept Implementation, C&A Europe.

Einkaufszentren: Neues Lifestyle-Konzept für Uno Shopping

Allinn7 soll ein Sport- und Lifestyle-Center werden, das einzigartig in ganz Europa ist. Ein ambitioniertes Konzept: Die Betreiber wollen bereits diesen Oktober eröffnen. M it Mitte 2014 war mit Media Markt der letzte relevante Mieter aus dem Uno Shopping in Leonding bei Linz ausgezogen. Das Zentrum glich einer Geisterstadt: Gerade zwei von einst 90 Handelsunternehmen hielten noch geöffnet, während der Eigentümer, die Bank-Austria-Tochter Real Invest, versuchte, einen Käufer für die Immobilie zu finden.

EuroShop: Permanente Innovation

Die größte EuroShop aller Zeiten: Die ganz großen Neuerungen fehlten. Doch viele Visionen der Vergangenheit haben jetzt Serienreife erlangt. Technische Spielereien werden leistbar. Schwache Frequenzen in Innenstädten und Einkaufszentren, schrumpfende Verkaufsflächen, Abwanderung der Umsätze ins Internet: Der Handel steckt mitten im größten Umbruch seit dem Siegeszug der Selbstbedienung.

Neue Stores: Im Falkenhorst

In Zell am See eröffnete mit Falcon Life & Style ein Multilabel-Store, der Einheimischen wie Touristen eine neue Markenvielfalt bietet. Hier wurde nichts dem Zufall überlassen. Seit Ende letzten Jahres gibt es in Zell am See einen neuen Fashion-Hotspot, der sicher kein Schnellschuss war.

Fashion: Müheloser Chic

Amerika sieht in Athleisure nicht bloß einen Trend, sondern eine evolutionäre Entwicklung. Im deutschsprachigen Raum sieht man die Situation ähnlich aber differenzierter. In Amerika ist die aktuelle Athleisure-Bewegung aus den verfließenden Grenzen zwischen Fitness- und Straßenbekleidung entstanden. Dahinter stecken ein zunehmend entspannter Dresscode und eine körper- und gesundheitsbewusste Generation, die das tägliche Workout im Tagesablauf integriert und deshalb gleich morgens in Leggings oder Jogginghose schlüpft.