VF Corporation: Neue Führungsstruktur

Die VF Corporation und die dazu gehörige International SAGL Organisation haben eine neue Führungsstruktur für ihre Jeanswear-Marken in Europa, Middle East und Africa (EMEA) geschaffen.

Dabei hat die VF Corporation beschlossen, dass die Gesamtleitung der Jeansmarken in den Händen von Massimo Ferrucci (Bild), President VF Jeanswear EMEA, bleibt – alle anderen auch neu geschaffenen Positionen berichten an ihn. Darunter sind auch Johan De Niel als neuer Vice President Wrangler EMEA und Peter Kats als neuer Vice President Lee EMEA. De Niel ist bereits seit 1981 bei VF und war in verschiedenen Führungspositionen für die Marke Lee verantwortlich, zuletzt als Vice President für Product & Marketing. Er wird seine Erfahrungen nun bei der Weiterentwicklung von Wrangler einbringen. Kats kam 2013 als Vice President für Sales der Marke Vans zu VF und bekleidete seit dem letzten Jahr die gleiche Position bei Lee. Sowohl Kats als auch De Niel leiten nun die Design-, Product-, Merchandising- und Marketingteams ihrer Brands.

Zudem wurden zwei neue Positionen geschaffen: Daniel Larsson ist nun Senior Sales Director für VF Jeanswear EMEA und leitet damit ein gemeinsames Team für Wrangler und Lee. Johan Vercammen ist als neuer Senior DTC Director für VF Jeanswear EMEA für die Entwicklungen im Direct-to-Costumer-Bereich verantwortlich.

Von: Birgit Nemec