s.Oliver Black Label lanciert Kleiderkapsel

Ab Jänner 2018 präsentiert s.Oliver Black Label eine eigene Dresses-Kapsel, die den Fokus auf Anlassmode richtet.

Die neue Dresses Capsule Collection von s.Oliver Black Label orientiert sich am Thema Anlass: Schließlich will Frau auch 2018 bei Hochzeit, Taufe, Erstkommunion und Cocktail Party eine gute Figur machen. Zur Capsule Collection zählen insgesamt zehn unterschiedliche Styles, u.a. ein femininer Overall, ein Long Dress mit Blumenstickerei. Dazu kommen passende Jäckchen und Accessoires, um das Outfit zu vollenden. Zehn Liefertermine gibt es zwischen Jänner und März 2018. Der VK der s.Oliver Black Label Capsule Collection reicht von 99,99 Euro bis 189,99 Euro.

»Die Marke s.Oliver Black Label Women steht vor allem für das Thema Kleider, daher haben wir uns dem Bereich Anlass nochmal speziell mit einer eigenen, kleinen Design-Gruppe gewidmet und starten mit einer wertigen Dresses-Kollektion in den Frühling und die Anlass-Saison«, so Anita Beckmann, Global Product Director s.Oliver Black Label Women, über die Kapsel.

Von: Christiane Marie Jördens

s.Oliver Black Label Men: Nie mehr Schule!

Für die große »School's out«-Party lanciert s.Oliver Black Label Men eine eigene Kapselkollektion, die im März 2018 – rechtzeitig zu den Abschlussbällen – ausgeliefert wird.

s.Oliver Black Label Men »School's out« © s.Oliver Black Label »Mit dem, was unsere Branche festive Abendmode nennt, hat unsere Kapsel nicht mehr viel zu tun«, so Johannes Fischer, Global Product Director s.Oliver Black Label Men. Die Marke habe sich intensiv mit den Ansprüchen und Bedürfnissen der jungen Zielgruppe auseinandergesetzt und sich Fragen gestellt...
mehr lesen

Galerien