P&C: Meet & Greet mit Marina Hoermanseder

Am 6. September lancierte die Designerin Marina Hoermanseder ihre veganen Canvas Bags im Peek & Cloppenburg Weltstadthaus in Wien.

Die veganen Canvas-Taschen tragen die unverkennbare Handschrift von Marina Hoermanseder: die berühmten Straps, Buckles und Mini Flowers dürfen dabei nicht fehlen. Neben den veganen Bags von Marina Hoermanseder durften sich die Fashion Shopper über echte Blumenkränze von »We are Flowergirls« freuen, ihr Glück beim heißen Heartbeat-Draht versuchen und Fotos in der 3D-Fotobox schießen. Begleitet wurde der Abend von pinken Cocktails, DOTS Sushi, Macaron-Pops und Chansons-Sounds von Modern Stalking.

Prominente Hoermanseder-Fans

Unter den über 350 Gästen tummelten sich auch prominente Gäste wie Schauspielerin Sabrina Reiter, Solistin der Wiener Staatsoper, Rebecca Horner, ANTM-Moderatorin und Model Eveline Hall, ANTM-Jurorkollege und Model Daniel Bamdad, Sängerin Rose May Alaba, Marinas Hundesitter & Designerfreund Dawid Tomaszweski, Hutdesigner und Gastronom Nuriel Molcho. Auch Influencer wie Riccardo Simonetti, Anuthida Ploypetch oder Zoe Karapetyan waren mit von der Partie.

Neben der Canvas Bags-Kollektion sind ausgewählte Runwaylooks der Saison Herbst/Winter 2017/18 sowie ikonische Kaspar-Bags, Team Sweater und Shirts von Marina Hoermanseder ab sofort in den P&C-Weltstadthäusern Wien Kärntner Straße und Mariahilfer Straße sowie online exklusiv bei Peek & Cloppenburg erhältlich.

Von: Melanie Trautsch

Weitere Meldungen

P&C: Mode nach Maß

Im P&C Weltstadthaus Wien bietet der Modehändler mit dem Premiumkonzept »Sartoriale« künftig maßgeschneiderte, personalisierte Herrenanzüge der Eigenmarke Paul Rosen an.

P&C Paul Rosen Sartoriale-Anzug © Peek & Cloppenburg In ausgesuchten Häusern von P&C (Peek & Cloppenburg), darunter auch das Weltstadthaus in der Wiener Kärntner Straße, bekommen Kunden ab sofort die Möglichkeit, maßgeschneiderte, individualisierte Herrenanzüge anfertigen zu lassen. Dem neuen Premiumkonzept »Sartoriale« der P&C-Marke Paul Rosen wird...
mehr lesen

P&C kooperiert mit Marina Hoermanseder

Das Modehaus P&C (Peek & Cloppenburg) präsentiert ab September 2017 ausgesuchte Runway Looks der österreichischen Designerin Marina Hoermanseder.

Marina Hoermanseder bei ihrer Runway Show der Kollektion H/W 2017/18 © Stefan Kraul/Peek & Cloppenburg Kaspar Flower Bags, Team Sweater und Strapleggins – nur drei der zahlreichen Laufsteg-Looks der Marina Hoermanseder-Kollektion H/W 2017/18, die ab September zum Teil exklusiv vorab in den P&C-Weltstadthäusern Wien (Kärntner Straße und Mariahilfer Straße), Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main und...
mehr lesen

Marina Hoermanseder Pop-Up Store in Berlin

Von 15. bis einschließlich 31. März 2017 hat der Berliner Pop-Up Store von Designerin Marina Hoermanseder am Gendarmenmarkt in Berlin geöffnet.

(v.l.n.r.) Marina Hoermanseder mit Shan Rahimkhan und Fernsehmoderatorin Tamara Gräfin von Nayhauss © Laura Eileen Lindemann Rund 100 Gäste feierten diese Woche bei Cocktails des Getränkeherstellers Rauch die Eröffnung des Marina Hoermanseder Pop-Up Shops im Salon Shan Rahimkhan am Berliner Gendarmenmarkt. Hoermanseder kooperiert für ihren temporären Store mit Starfriseur Shan Rahimkhan: Zwischen 15. und 31. März 2017...
mehr lesen

Hello Kitty x Marina Hoermanseder-Kollektion lanciert

Bereits bei der Fashion Week Berlin im Juni wurde die Hello Kitty x Marina Hoermanseder-Kollektion vorgestellt, nun kann man sie online bestellen.

Marina Hoermanseder x Hello Kitty © Zalando Es ist soweit: Die Kapselkollektion von Designerin Marina Hoermanseder und Hello Kitty, die seit dem Design-Auftakt in Berlin im Juni 2016 mit Spannung erwartet wird und schon bei der Vogue Fashion's Night Out präsentiert wurde, ist ab sofort bei Zalando und im Marina Hoermanseder Onlineshop...
mehr lesen

Galerien