Patagonia setzt auf Traceable Down

Mit Traceable Down zeigt die Marke Patagonia, dass es bei der Daunenkleidungsproduktion auch ohne Zwangsfütterung und Lebendrupfen geht.

Die Marke Patagonia präsentiert seit neuestem Daunenprodukte, bei denen die Herkunft lückenlos nachverfolgt werden kann – unter dem Motto »Traceable Down«.

Traceable Down –Kontrolle der Daunen-Lieferkette

Bisher ist Patagonia die einzige Marke, die die Überprüfung der Daunen-Lieferkette von der Haltung der Elterntiere bis zum letzten Glied der Lieferkette gewährleistet.

Daunenkleidung ist nachwievor ein beliebtes Kleidungsstück an kalten Wintertagen. Kritische Endkunden, die Wert auf artgerechte Tierhaltung und Nachhaltigkeit legen, wünschen sich 100 Prozent Transparenz. Hier soll Traceable Down ansetzen. Die Überprüfung erfolgt nicht nur über eidesstattliche Erklärung von den Zulieferern von Patagonia, sondern durch Untersuchungen mittels unabhängiger Experten.

Von: Christiane Marie Jördens

Weitere Meldungen

Gerry Weber: Neue Vorstandsstruktur

Am 21. Februar 2018 hat der Aufsichtsrat der Gerry Weber International AG beschlossen, dass das Unternehmen in Zukunft wieder von drei Vorständen geführt wird.

Jörg Stüber, CFO bei der Gerry Weber International AG © Gerry Weber Johannes Ehling soll als Verkaufs- und Digitalchef am 1. April 2018 in den Vorstand von Gerry Weber eintreten. Der frühere Ernsting's Family-Manager erhält einen zunächst auf drei Jahre befristeten Vertrag. Seine Position als Chief Sales und Chief Digital Officer wurde neu geschaffen. Zu seinem...
mehr lesen

WienTourismus x Arthur Arbesser: Wiener Moderne in einer Kapsel

Im Auftrag des WienTourismus hat der heimische Designer Arthur Arbesser gemeinsam mit der Traditionstextilmanufaktur Backhausen eine Kapsel kreiert, die von der einzigartigen Wiener Moderne erzählt.

Arthur Arbesser x Vienna Capsule Collection © Elfie Semotan 2018 dreht sich in der Stadt Wien alles um das Thema der Wiener Moderne: Anlässlich dessen hat der gebürtige Wiener Modedesigner Arthur Arbesser im Auftrag von WienTourismus eine Kapsel entwickelt, die an Designgrößen wie Gustav Klimt, Egon Schiele, Otto Wagner und Koloman Moser erinnern soll....
mehr lesen

Jack & Jones lanciert Junior-Linie

Beginnend mit der Saison Herbst/Winter 2018/19 launcht die Bestseller-Marke Jack & Jones eine eigene Kidswear-Linie für Kinder zwischen 5 und 16 Jahren.

Jack & Jones Junior H/W 2018/19 © Jack & Jones 28 Jahre bereits ist das Label Jack & Jones (Bestseller Group) am Menswear Fashion-Markt aktiv. Nun soll auch die jüngere Zielgruppe mit Styles der Marke versorgt werden. Die neue Sublinie basiert auf dem typischen Jack & Jones-Stil, lediglich in kleineren Größen produziert. Einen verniedlichenden,...
mehr lesen

Galerien