Outfittery x Dilly Socks

Gemeinsam lancieren der Personal Shopping Service für Männer, Outfittery, und das Schweizer Socken-Start-up Dilly Socks eine zweiteilige Limited Edition an Herrensocken.

Die Zusammenarbeit von Outfittery und Dilly Socks entstand, da sie eine gemeinsame Vision teilen: »Mode durch Innovation revolutionieren«. Entstanden sind zwei Paar Socken für Herren. Das Modell »StylistsFavourite« wurde aus dem Trend-Know-how und den Erfahrungen der Outfittery-Stylisten designt. »DatasFavourite« hingegen basiert auf einem Algorithmus, der mit den Bestelldaten der über 500.000 Outfittery-Kunden gespeist wurde. Einen wichtigen Input lieferten unter anderem die am meisten verkauften Farben. Beide Designs stammen von Outfittery, das spiegelt den Service wider, der auf der Verbindung menschlicher Intelligenz durch den Stylisten und künzlicher Intelligenz durch den Einsatz von »Machine Learning« beruht. Nun bleibt nur mehr eine Frage offen: Welches der beiden Designs kommt nun besser an, das von den Stylisten oder das maschinell generierte?

»DillySocks möchte die Welt und die oft so grauen Alltagslooks mit farbigen Socken bunter machen. Wir möchten Männern durch exzellenten Service und Convenience die Freude am Einkaufen zurückgeben. Diese gemeinsame Mission, Männer mit einem innovativen Konzept wieder für Mode begeistern zu wollen, verbindet und hat letztendlich zu dieser Kollaboration geführt«, erklärt Outfittery Gründerin Anna Alex.

Die Outfittery x Dilly Socks sind ab sofort und vorerst exklusiv bei Outfittery in den Größen 36-40 und 41-46 für je 14,95 Euro erhältlich. 

Von: Melanie Trautsch

Weitere Meldungen