Neue Vertriebsstruktur für Windsor

Die Premium-Marke Windsor ordnet die Vertriebsstruktur neu und holt dafür Kai Jördens an Bord.

Im Zuge der Neuerung schafft Windsor die Position des Head of Sales Men & International, die ab 1. April 2017 Kai Jördens übernehmen wird. Nach vorherigen Stationen als Director Wholesale bei Lacoste sowie Führungspositionen bei Street One und Tommy Hilfiger, wird Jördens sämtliche Export-Aktivitäten zusammen mit dem Wholesale-Geschäft der Menswear übernehmen. Der 40-Jährige ersetzt damit den bisherigen Head of Sales Germany Hans-Peter Jordans, der das Unternehmen verlassen wird. Ebenso wie Anke Ratzsch, die weiterhin das nationale Womenswear-Team leitet, berichtet Jördens direkt an den Managing Brand Director Jan Mangold.

»Mit Kai Jördens holen wir einen ausgewiesenen Kenner des Handels ins Team. Ich freue mich auf die gemeinsame Zusammenarbeit und die Fortsetzung der Erfolgsgeschichte von windsor«, so Mangold.

Von: Christiane Marie Jördens