Knilli x Casa Moda

Das Grazer Traditionsgeschäft Knilli und Casa Moda feierten nun ihre Kooperation gebührend im frisch eröffneten Store in Graz.

Das Grazer Traditionshaus Knilli und Casa Moda tun sich zusammen, um von gemeinsamen Synergien zu profitieren. Unter dem Motto »Gemeinsam noch besser« eröffneten Stephan Lanzer (Knilli) und Wilfrid Wetzl (Casa Moda) den Knilli Store neu und feiern somit ein großes Plus an Stärke und ein Mehr an Möglichkeiten. Sowohl das Knilli-Team als auch der Markenname Knilli bleiben bestehen, das Markenportfolio wird insbesondere in der Damenabteilung optimiert und erweitert.

Den Auftakt bilden die neuen Labels Balenciaga, Stella McCartney, Valentino, Tom Ford und Dolce & Gabbana. Zusätzlich sorgen Newcomer-Designer sowie laufende Marken-Upgrades für frischen Wind.

»In Zeiten wie diesen, kann man nur nach oben hin ausbauen, mit Casa Moda verbindet uns die Leidenschaft für Mode«, freut sich Lanzer. Als neuer Eigentümer von Knilli tritt der Anwalt Wilfrid Wetzl in den Hintergrund, Stephan Lanzer bleibt weiterhin Geschäftsführer.

Von: Felicitas Call