Kastner & Öhler präsentiert Lalela

Im Rahmen des Designmonats Mai stellt Modefilialist Kastner & Öhler das steirische Taschenlabel Lalela vor.

Die neue Kollektion des heimischen Labels Lalela wurde eigens für Kastner & Öhler designt und wird dort am 5. und 6. Mai 2017 persönlich von der Designerin vorgestellt. Kreativer Kopf hinter der Marke Lalela ist die 25-jährige Birgit Lagler, die aus einer Lederdynastie stammt. Ihre Taschen werden in der elterlichen Fabrik in Gleisdorf entworfen und dort auch in Handarbeit produziert.

»Beeindruckend lässt Birgit Lagler die schon fast in Vergessenheit geratene Handwerkskunst der Taschnerei aufleben, die sie in jedem der Produkte leidenschaftlich mit der Liebe zum Design vereint«, so Andrea Krobath, Marketingleiterin bei Kastner & Öhler.

Die Kollektion von Lalela sowie die Special Edition für Kastner & Öhler werden von 29. April bis 31. Mai 2017 bei Kastner & Öhler in der Grazer Sackstraße ausgestellt.

Von: Christiane Marie Jördens

Kastner & Öhler eröffnet Gastro-Konzept »La Place«

Seit Anfang April freuen sich die Grazer über Frisches aus der Region im neu gestalteten Gastronomiebereich im 3. Stock des Sporthauses bei Kastner & Öhler.

Kastner & Öhler Gastro-Konzept La Place © Klemens König Die Idee des neuen Kastner & Öhler-Gastro-Konzeptes ist einfach: serviert werden zu 100 % hausgemachte Speisen, die natürlich und nachhaltig sind. Das Angebot reicht von feinem Süßem, über frisch gepresste Säfte, Smoothies und Lassis, bis hin zu verschiedenen Salatvariationen und Suppen. In der...
mehr lesen

Kastner & Öhler: Upcycling-Projekt mit der Modeschule Graz

Im Rahmen der Denim-Upcycling-Aktion gemeinsam mit der Modeschule Graz präsentiert Kastner & Öhler auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Jeans-Unikate.

Kastner & Öhler Denim Uniques-Fläche © Lupi Spuma Wie bereits im letzten Jahr, sind im Zuge der Upcycling-Aktion in Kooperation mit der Modeschule Graz wieder Denim-Unikate entstanden, die Kastner & Öhler noch zwischen 31. Oktober 2016 und 5. November 2016 zum Verkauf anbietet – diesmal 141 Teile. Der Großteil der Verkaufserlöse geht an das...
mehr lesen

Galerien