Jack & Jones launcht Plus Size Collection

Das dänische Label Jack & Jones erweitert seine Herrenmodenlinie auf große Größen: Künftig bekommt man auch die Plus Size-Größen von 2XL bis 6XL.

Die Nachfrage nach Plus Size steigt stetig, auch in der Herrenmode, weshalb sich die Marke Jack & Jones (Bestseller-Gruppe) nun entschieden hat, ihr Angebot auf die Größen 2XL bis 6XL zu erweitern.

»Wir möchten dafür sorgen, dass unsere Kunden – egal welche Größe sie tragen – Styles und Looks kaufen können, die im Trend liegen. Wir haben das nun für unsere bekannten Kollektionen sichergestellt. Jetzt gibt es unsere Styles in jeder Größe«, so Birk Jørgensen, Sales Director bei Jack & Jones.

Besonderes Augenmerk legte man auf die Entwicklung der Passformen. Dafür holte sich Jack & Jones Unterstützung vom deutschen Unternehmen Hirmer, einem Profi in Sachen Plus Size-Mode. Ab August 2018 ist die Jack & Jones Plus Size Collection in den eigenen Stores sowie im Onlineshop erhältlich. Pro Jahr soll es insgesamt sechs Kollektionen geben.

Von: Christiane Marie Jördens

Bestseller-Gruppe launcht neue Marke Postyr

Bei Bestseller in Dänemark tut sich etwas: Das neue DOB-Label Postyr steht in den Startlöchern. Im April wird eine erste Teaser-Kollektion lanciert.

Design Manager von Postyr, Åse Wasbrekke  © Bestseller In unmittelbarer Nachbarschaft zu bekannten und bewährten Marken wie Jack & Jones, Selected und Only entsteht bei der dänischen Modegruppe Bestseller gerade auch etwas ganz Neues: Soeben hat man die erste Kollektion des brandneuen Bestseller-Labels Postyr ausgepackt. Das noch kleine Team rund um...
mehr lesen

Neue Firmenzentrale für Bestseller

Die dänische Modegruppe Bestseller gestaltet das Areal rund um ihr HQ in Brande im großen Stil neu: Höhepunkt ist ein 200 Meter hoher Wolkenkratzer.

Das Bestseller-HQ der Zukunft, Baubeginn 2019 © Bestseller Geplant sind laut Bestseller Büros, Hotel, Schulungszentren, öffentliche Einrichtungen und ein Einkaufszentrum mit etwa 30 Geschäften, das aber nicht als Handelskonkurrenz zu den anderen Shopping-Möglichkeiten in Brande gesehen werden soll, wie Anders Krogh Vogdrup, Projektverantwortlicher bei...
mehr lesen

Galerien