H&M lanciert Unisex-Kollektion

Denim und Oversized-Schnitte lauten die Zutaten für die neue H&M-Unisex-Linie, die der schwedische Moderiese im März lanciert.

Geschlechtergrenzen zu überschreiten ist in der High Fashion längst angekommen. Nun setzt auch der schwedische Moderiese H&M auf das Motto Unisex: Die Silhouetten und Materialien der Kapselkollektion »Denim United« sind sowohl für Fashionistas als auch für Fashionistos gedacht. Bio-Baumwolle und recycelte Baumwolle als Rohmaterialien sollen vor allem eine junge Zielgruppe mit ökologischem Modebewusstsein ansprechen.

Die H&M-Kollektion »Denim United« ist ab 23. März 2017 im Onlinestore des Unternehmens erhältlich.

Unito rechnet mit Rekordumsatz

In der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2017/18 konnte die Unito Gruppe einen Gesamtumsatz von 205,4 Mio. EUR erlösen, was einem Plus von 22,6 % entspricht.

Haral Gutschi, Sprecher der Geschäftsführung der Unito Group © Unito-Gruppe Der österreichische Online-Versandhändler Unito mit Sitz in Salzburg und Graz freut sich nach dem ersten Halbjahr 2017/18 (Zeitraum: 1. März 2017 bis 31. August 2017) über ein Umsatzplus in Höhe von 22,6 %. Die Online-Umsätze im ersten Halbjahr kamen auf 182,7 Mio. EUR, was einen Anteil am...
mehr lesen

Zoë feiert 20 Jahre

Im Rahmen der MQ Vienna Fashion Week feierte die heimische Designerin Inge Cecka mit ihrem Label Zoë das 20-jährige Firmenjubiläum inklusive einer fulminanten Show.

»The Story of Flowers and Blossoms«-Jubiläumskollektion von Zoë bei der MQ Vienna Fashion Week 2017 © Zoë/Thomas Lerch/MQ Vienna Fashion Week 20 außergewöhnliche handgenähte Kleider kreierte Inge Cecka unter ihrem Label Zoë für den großen Jubiläumsauftritt bei der MQ Vienna Fashion Week Mitte September. Seit 15 Jahren Spezialistin in Sachen Brautmode, schickte die Designerin auch 15 zarte, elfenhafte Brautkleider und fünf ausdrucksstarke...
mehr lesen

Betten Reiter: Eröffnung in Wiener Neustadt

Der heimische Heimtextilienhändler Betten Reiter eröffnete am 11. September seine neue Filiale in Wiener Neustadt mit den beiden besten Verkaufstagen der Firmengeschichte.

Betten Reiter Store in Wiener Neustadt, Außenaufnahme © Betten Reiter Die brandneue Betten Reiter-Filiale in Wiener Neustadt beim Einkaufszentrum Fischapark wartet mit allerhand Neuerungen auf: brandneuem Ladenbaukonzept, E-Tankstellen mit Ökostrom und Digital Signage. Und die Kunden nehmen die Neuerungen gerne an, was eine Besucherfrequenz von rund 7.000 Kunden an...
mehr lesen

Mehr Gewinn für Esprit

Der Gewinn des deutschen Modekonzerns Esprit stieg im Geschäftsjahr 2016/17 von 21 Mio. auf 67 Mio. HKD, dafür schrumpfte der Umsatz um 10,4 % auf 15,9 Mrd. Hongkong Dollar.

Esprit H/W 2017/18 © Esprit Das an der Hongkonger Börse gelistete Ratinger Modeunternehmen Esprit erzielte einen Jahresüberschuss nach Steuern in Höhe von 67 Millionen HKD für das Geschäftsjahr 2016/17, verbesserte somit sein Ergebnis aus dem Vorjahr (GJ 2015/16) in Höhe von 21 Millionen HKD. Diese Verbesserung resultiere vor...
mehr lesen

Galerien