Furla lanciert »The Furla Society«

Das italienische Taschenlabel Furla launcht seine erste digitale Kampagne: Die Hauptrolle spielen die personifizierten Taschen der Linie Cruise.

In seiner aktuellen Festtagskampagne erweckt das Label Furla seine Taschen der Cruise-Kollektion 2017/18 in einem exklusiven Video zum Leben. Zu sehen sind Frauen, die den Charakter der Taschenmodelle widerspiegeln. Jede der Damen unterhält sich mit einem italienischen Barkeeper und zeigt so ihre wahre Seite. In den Fokus rücken starke und unabhängige Frauen auf der ganzen Welt. Furla feiert diese Vielseitigkeit durch verschiedene Charaktere mit unterschiedlichen Hintergründen und Weltanschauungen. Denn laut Furla ist Diversität die wahre Essenz des einzigartigen Stilbewusstseins einer jeden Frau. »The Furla Society« wurde unter der kreativen Leitung von Wednesday London von Video Director Ujin Lin und dem Fotografen Nico Bustos auf die Leinwand gebracht.

Die Marketing-Strategie

»The Furla Society« ist seit Anfang November auf allen Furla-Kanälen, darunter Facebook, Instagram sowie auf der eigenen Website, zu sehen. Die Produkte sind digital erlebbar und über alle Online-Kanäle zu erwerben: Es kommen Shopping-Inspirationen, Videos, Geschenke-Guides, betreute Produktlisten sowie eigens generierte Tests, welche dabei helfen sollen, die ideale Tasche für seine Persönlichkeit zu finden, zum Einsatz. Um auch über die europäischen Grenzen hinaus gesehen zu werden, wird eine Lokalisation für den chinesischen Markt via WeChat gestartet.

Von: Melanie Trautsch

Lade Videos ...

Weitere Meldungen

Furla: Kräftiges Umsatzplus

Für das Geschäftsjahr 2016 rechnet das italienische Luxus-Unternehmen Furla mit einem Umsatz von 422 Mio. EUR, was einem ordentlichen Plus von 24,5 % entspricht.

Furla Store © Furla Das EBITDA der Marke Furla wuchs nach eigenen Angaben sogar fast doppelt so stark wie noch im Vorjahr – um 48 Prozent. Wie das Unternehmen selbst angibt, sei die Aufmerksamkeit seitens der Endkunden gegenüber der Marke und den Kollektionen stark gestiegen. Man habe beträchtliche Investitionen in...
mehr lesen

Galerien