Escada: Neuer Vice President Marketing and Communications

Zum 15. August 2017 übernimmt Marco Raab die Leitung sämtlicher Marketing- und Kommunikationsaktivitäten des Labels Escada.

Marco Raab wird als Teil des Escada-Führungsteams künftig direkt an CEO Iris Epple-Righi berichten. Der neue Marketing- und Kommunikations-Vizepräsident bringt zehn Jahre Erfahrung im Marketing-Bereich mit: Zuvor arbeitete er etwa bei Red Bull, wo er seit 2007 in verschiedenen globalen Marken-, Marketing- und Kommunikationspositionen tätig war. Zuletzt arbeitete Raab als Global Marketing Manager Projects im Segment Innovations- und Change-Management.

»Unsere Marketing- und Kommunikationsstrategien werden dazu entscheidend beitragen, ESCADA als innovative Modemarke neu zu positionieren. Marcos Expertise bei Red Bull ist dabei für uns von großer Bedeutung. Er ist ein leidenschaftlicher Marketeer, der das Verhalten moderner Konsumenten versteht und selbst die Denkweise der Millenials Teilt«, so CEO Epple-Righi über den neuen Vice President bei Escada.

Von: Christiane Marie Jördens

Weitere Meldungen