Erdem x H&M: Lookbook mit Twist

Für die gemeinsame Kapselkollektion von Erdem und H&M, die ab 2. November 2017 erhältlich ist, kreierte der Fotograf Michal Pudelka ein Lookbook mit einer surrealen Bildstrecke.

Gemeinsam mit Erdem und H&M hat der weltweit bekannte Fotograf Michal Pudelka ein Lookbook für die Erdem x H&M Kollektion kreiert. In seinem Lookbook hielt er die Kollektion nach Erdems Empfinden von Schönheit fest. Dabei legte Pudelka großen Wert darauf, dass überraschende Elemente darin vorkommen und eine Art surreale Atmosphäre erzeugt wird. »Erdem x H&M ist eine Kollektion die mich sehr anspricht, und ich habe dazu ein Lookbook mit einem besonderen Twist designed«, so der Fotograf über sein Werk.

Den Fotos wurde ein Gefühl von »Englishness« beigefügt. Als Location für die Aufnahmen wurde das gleiche Landhaus genutzt, in dem auch die Printkampagne fotografiert wurde und der Kurzfilm von Regisseur Baz Luhrmann entstand. »Es war so eine Freude zu sehen, wie Michal die Stimmung der Kollektion eingefangen hat und ich liebe es, wie er mit verschiedenen Elementen, wie zum Beispiel den Blumen, gespielt hat, um die Stimmung der Erdem x H&M Kollektion wiederzugeben«, so der Designer Erdem.

Von: Vanessa Gloria Stickler

Weitere Meldungen

H&M verfehlt eigene Ziele

Um sieben 7 % konnte H&M seine Nettoerlöse in den ersten neun Monaten des aktuellen Geschäftsjahres steigern. Das gesetzte Ziel von 10 bis 15 % wurde damit verfehlt.

Re-Opening des H&M Flagship Stores auf der Wiener Kärntner Straße  © Philipp Lipiarski Die schwedische Modehandelskette H&M feiert heuer ihren 70. Geburtstag. Mit dem aktuellen Geschäftsgang kann die Gruppe im Jubiläumsjahr aber nicht zufrieden sein. Ziel sei es, den Gruppenumsatz in lokalen Währungen jedes Jahr um 10 bis 15 % zu steigern, so Karl-Johan Persson, CEO der H&M Group, bei...
mehr lesen

Galerien