Emilio Tini fotografiert für Weber + Weber

Für die aktuelle Frühjahrskampagne 2018 holten Weber + Weber Starfotograf Emilio Tini ins Boot. Das Besondere: Er selbst schlug die kreative Kooperation vor.

In diesem Fall mussten Christian und Manuel Weber von Weber + Weber Sartoria nicht selbst nach einem guten Fotografen Ausschau halten. Denn Emilio Tini, der bereits erfolgreich für Valentino, Bulgari, Dolce & Gabbana etc. arbeitete, kam selbst auf die beiden österreichischen Designer zu, um das aktuelle Projekt als Fotograf und Art Director umzusetzen.

Die Kampagne F/S 2018

Das Resultat der kreativen Kollaboration von Weber + Weber und Tini ist durchaus ausdrucks-STARK: Maskulinität und subtile Erotik durchziehen die Bilderstrecke der Kampagne, in deren Mittelpunkt Model Elia Fungaro und ein zweites Paar Männerarme stehen. Das bildliche An- und Zupacken soll nicht nur Stärke suggerieren, sondern auch die Arbeit hinter dem Label von Weber + Weber repräsentieren. Mitarbeiter in kleinen Fakturen in Italien machen in zahlreichen Arbeitsschritten das zur Realität, was zuvor in Österreich von Manuel und Christian Weber designt wurde.

Von: Christiane Marie Jördens

Weitere Meldungen