Breddy's Pants eröffnet ersten Store in Wien

Das heimische Mode-Start-up Breddy's Crossover-Hosen eröffnet Anfang Dezember seinen ersten Shop in der Bundeshauptstadt.

Nachdem man vor einiger Zeit bereits mit dem Headquarter vom niederösterreichischen Mödling nach Wien übersiedelt ist, soll nun auch der erste Breddy's Shop in Wien eröffnet werden. Standort des Wiener Breddy's Stores ist der noble 18. Bezirk in Wien, direkt in der Einkaufsstraße Währinger Straße.

Über das Unternehmen Breddy's

Breddy's Crossover-Hosen konnten als erfolgreiches und nachhaltiges österreichisches Start-up bereits einige Preise mit nach Hause nehmen: So erhielt man etwa den ISPO Brandnew-Award 2017 der weltgrößten Sportfachmesse ISPO sowie den TRIGOS CSR-Newcomer Award für nachhaltige Unternehmensführung. Umweltschutz und eine ressourcenschonende Produktion ihrer Hosen sind für die Gründer von Breddy's, Manuela und Claus Bretschneider, selbstverständlich. Deshalb werden die Hosen zu 100 Prozent in Europa hergestellt, die Produktionsbedingungen regelmäßig persönlich kontrolliert. Und dieses Konzept kommt an, weshalb man bei Breddy's den Vertrieb in Europa weiter ausbauen will. Weitere Kontinente sollen schon bald folgen: Im Juli wurden die Crossover-Hosen etwa erstmals auf der ISPO-Messe in Shanghai präsentiert.

Von: Christiane Marie Jördens