Gerry Weber erwartet weiterhin sinkende Umsätze

Wie bereits angekündigt, hat die Gerry Weber Group im Geschäftsjahr 2015/16 (per Ende Oktober) gerade noch ein positives Ergebnis erzielen können.

Gerry Weber Store in Hamburg © Stephan Wallocha/Action Press/Picturedesk Laut soeben veröffentlichter Bilanz wurde ein Jahresüberschuss von 500.000 € erzielt, nach einem Nettogewinn von 52,2 Mio. € im Jahr davor. Grund für dieses schwache Ergebnis war die laufende Neuausrichtung, die einerseits eine Trennung von Altlasten, andererseits Investitionen in die Zukunft...
mehr lesen

Online-Handel: Weiterhin enormes Wachstum

Der heimische Paketmarkt lässt mit 83 Millionen Paketen und damit einem Plus von 40,4 % darauf schließen, dass der Online-Handel weiterhin wächst und gedeiht.

Sortierte Pakete vor der Zustellung © Caro/ Caro/Picturedesk Eines ist fix: Der Online-Handel wächst weiterhin. Über die Höhe der Wachstumsraten gibt es viele, einander teils klar widersprechende Zahlen, die sich meist auf mehr oder weniger seriöse Umfragedaten stützen. Der österreichische Paketmarkt Einen anderen Ansatz wählen die Marktforscher...
mehr lesen

Galerien